17. Oktober 2018

BVG: Tanzverbot am Karfreitag verfassungswidrig

(AG WELT) Am vergangenen Mittwoch haben die Karlsruher Verfassungsrichter das Tanzverbot am Karfreitag im Freistaat Bayern für verfassungswidrig erklärt und damit einer Beschwerde infolge eines ausgesprochenen Verbots im Jahr 2007 stattgegeben. Das bayerische Gesetz über den Schutz der Sonn- und Feiertage … [Weiterlesen...]

Der alte Mann und der Protestantismus

von Rolf Müller Die Bibel ist kein „normales Buch“, sondern ein Wunder. Sie kann Menschen verwandeln. Die Bibel ist wahr. Sie ist ein Quell des Segens. Das wird im heutigen Protestantismus nicht mehr so gesehen. Der alte Mann hört oft die Redewendung: „Manche mögen es so sehen.“ Mit einer solchen Haltung kann man … [Weiterlesen...]

Badische Entscheidung: Nicht biblisch, nicht richtig, nicht hilfreich

Quelle: bibelundbekenntnis.de 25.05.2016 Lebendige Gemeinde kritisiert spaltenden Entschluss der badischen Synode Am Samstag, den 23. April hat die badische Landessynode beschlossen, die kirchliche Trauung gleichgeschlechtlicher Paare einzuführen. Wir von der Lebendigen Gemeinde sagen: Diese Entscheidung ist … [Weiterlesen...]

Lied von Manfred Siebald in gendergerechter Sprache

(AG WELT) Die Evangelisch-methodistische Kirche in Deutschland hat in ihr Gesangbuch auch das bekannte Lied von Professor Dr. Manfred Siebald "Gut, dass wir einander haben" aufgenommen. Dabei fällt auf, dass der Text in gendergerechte Sprache umgeschrieben wurde. So heißt es in den Liedstrophen: 1. … [Weiterlesen...]

AG WELT unterstützt Netzwerk Bibel und Bekenntnis

(AG WELT) Die Arbeitsgemeinschaft Weltanschauungsfragen e.V. (Lage) hat die Entscheidung getroffen, das Anliegen von Netzwerk Bibel und Bekenntnis zu unterstützen. In der nächsten Ausgabe unserer Publikation Brennpunkt Weltanschauung werden wir unsere Leser ermutigen, dem Netzwerk beizutreten. Das Ernstnehmen … [Weiterlesen...]

Bibelbund Stellungnahme zu Michael Diener: Keine weitere Relativierung der Bibel

In mehreren Interviews hatte sich Mitte Dezember 2015 der Vorsitzende der Deutschen Evangelischen Allianz und Mitglied des Rates der EKD, Michael Diener, zu einer von ihm angestrebten Veränderung evangelikaler Gemeinden geäußert. Der Bibelbund mit einem Freundeskreis von 4000 evangelikalen Christen stimmt einigen … [Weiterlesen...]

Wenn Hirten der Kirche geistlich irren…

(AG WELT) Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und bayerische Landesbischof, Heinrich Bedford-Strohm, ist seit kurzem Kuratoriumsmitglied im Islamischen Zentrum München e.V. Die Arbeit des Islamzentrums gründet nach eigenen Angaben auf dem islamischen Glaubenszeugnis „Kein Gott außer … [Weiterlesen...]

Der alte Mann versteht die Kirche und die Welt nicht mehr.

Von Rolf Müller Den alten Mann macht eine Aussage von Präses Marita Natt aus Kassel nachdenklich: "Immer mehr Menschen haben kein Verhältnis zur Kirche mehr. Man muss den Jugendlichen sagen, was die Kirche zu bieten hat." (idea 14/14 S.32) Die Kirche? Verkündigt sie denn noch das Evangelium von Jesus … [Weiterlesen...]

Frauenförderung: Wenn Dogmen das Denken bestimmen

Von Michael Kotsch Seit Jahrzehnten ist gebetsmühlenartig in der Evangelischen Kirche zu hören, dass Frauen unterrepräsentiert seien und deshalb mehr Rechte und eine bessere Förderung bräuchten. Und wie immer gilt auch hier: Wer nur genügend sucht, wird finden. In öffentlichen Stellungnahmen wird nicht erwähnt, … [Weiterlesen...]

Stellungnahme des Vorstandes der Evangelischen St. Martini-Gemeinde in der Altstadt zu Bremen zu den Angriffen aus Presse, Politik und Kirche gegen unseren Gemeindepastor Olaf Latzel im Zusammenhang mit seiner Predigt vom 18. Januar 2015

(AG WELT) Der Vorstand der Evangelischen St. Martini-Gemeinde in der Altstadt zu Bremen hat zu den Angriffen aus Presse, Politik und Kirche gegen ihren Gemeindepastor Olaf Latzel im Zusammenhang mit seiner Predigt vom 18. Januar 2015 folgende Stellungnahme abgegeben: HIER als Download: … [Weiterlesen...]