11. Dezember 2017

Archiv für August 2011

Befördern deutsche Behörden Satire-Religion?

(AG WELT) Am vergangenen Montag hat Rüdiger Weida alias "Bruder Spaghettus", ein Vertreter der atheistisch geprägten Satire- oder Pastafari-Religion, in einem FOCUS-Online-Interview seine Verwunderung darüber zum Ausdruck gebracht, dass die Führerscheinstelle ein Foto zum Antrag entgegennahm, das ihn mit einem … [Weiterlesen...]

„Brain-Gym“ und Aromatherapie in Schulen?

(AG WELT) Nach einem Bericht der Wochenzeitung "Die Zeit" halten Methoden der Esoterik wie "Brain-Gym" und Aromatherapie Einzug in die Schulen. Für die Fünftklässler an der Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen (NRW) sei das "nichts Ungewöhnliches", sondern "Gymnastik fürs Gehirn". Da werde beispielsweise "die liegende … [Weiterlesen...]

Ortenau-Redakteur trifft „Hexe von Diersheim“

(AG WELT) Heute gab Martin Eck, Redakteur der "Mittelbadischen Presse", "Hitradio Ohr" ein Interview. Er hat Gitti Tack, die "Hexe von Diersheim" getroffen. Die Hexe habe vor etwa 25 Jahren ihre angebliche Fähigkeit entdeckt, mit dem Reich der Toten in Kontakt zu treten. Sie lege Karten und habe eine 14jährige … [Weiterlesen...]

Esoterisches „Kaloku-Kinderland“ bleibt geschlossen

(AG WELT) Wie der Hessische Rundfunk meldet, bleibt die Kindertagesstätte "Kaloku-Kinderland e.V." in Rotenburg an der Fulda geschlossen. Bereits im vergangenen Jahr wurde vom Wiesbadener Familienministerium eine Zwangsschließung wegen esoterischer Praktiken angeordnet, die heute vom Kasseler Verwaltungsgericht … [Weiterlesen...]

Lehramt an Grundschulen mit Unterrichtsfach Islamische Religion

(AG WELT) Die Justus-Liebig-Universität (JLU) in Gießen bietet ab dem kommenden Wintersemester den Studiengang "Lehramt an Grundschulen mit Unterrichtsfach Islamische Religion". Das Studium "L1-islamische Religion" bereitet nach Angaben der Universität auf den Unterricht in Grundschulen (Klassen 1-4) vor. In den … [Weiterlesen...]

Wie religiös ist die Jugend in der Schweiz?

(AG WELT) Das Schweizer "Credit Suisse Jugendbarometer 2011" geht der Frage nach, wie gläubig die Jugend im Jahr 2011 nach Christus ist. Wie Kurt Imhof, Professor für Publizistikwissenschaft und Soziologie an der Universität Zürich, erklärt, biete sich erstmals die Gelegenheit, die religiösen Einstellungen der … [Weiterlesen...]

16. Shell-Studie: Religiosität unter Jugendlichen sinkt

(AG WELT) Die 16. Shell-Jugendstudie sagt aus, dass die Religiosität für Jugendliche im Osten Deutschlands überhaupt keine Rolle mehr spielt, im Westen nur noch eine geringe. Zur Studie, die am Dienstag in Berlin vorgestellt wurde, sind Anfang 2011 mehr als 2.500 Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren unter … [Weiterlesen...]

Christen im westfälischen Hagen auf dem Rückzug

(AG WELT) Wie heute das Portal der WAZ Mediengruppe "Der Westen" schreibt, befinden sich die Christen in der mehr als 189.000 Einwohner zählenden westfälischen Stadt Hagen "auf dem Rückzug". Neben den türkischen Moscheen in der Körnerstraße 77 und am Märkischen Ring 11a soll nun an der Körnerstraße 94 ein drittes … [Weiterlesen...]

Harry Potter im Frankfurter „Bibelhaus Erlebnis Museum“

(AG WELT) Der Verein "Frankfurter Bibelgesellschaft e.V." hatte am vergangenen Sonntag erstmals in sein "Bibelhaus Erlebnis Museum" zu Führungen mit dem Titel „Hexerei und Zauberei in der Bibel“ und „Harry Potter und die Bibel“ eingeladen. Wie auf der Internetplattform der Ausstellung zu lesen ist, seien die … [Weiterlesen...]

Sektenführer Warren Jeffs verurteilt

(AG WELT) Der selbsternannte "Prophet" Warren Jeffs ist wegen sexuellen Missbrauchs Minderjähriger von einem taxanischen Gericht zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Dem 55jährigen Anführer der polygamen Sekte "Fundamentalist Church of Jesus Christ of Latter-Day Saints" wurde zur Last gelegt, zwei Mädchen im … [Weiterlesen...]