23. August 2017

Nachruf

„Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand“ – Psalm 73,23*

Die Arbeitsgemeinschaft für Weltanschauungsfragen e.V. trauert um ihren ehemaligen Förderer Volker Pelludat

Nach langer schwerer Krankheit ist unser lieber Bruder Volker Pelludat am 07.03.2012 im Alter von 64 Jahren im Frieden des Herrn entschlafen. Volker Pelludat hat unser Werk von Gründung an begleitet, beraten und unterstützt. Viele Jahre war er auch im Vorstand unseres Werkes.

Die Mitarbeiter der AG WELT und deren Familien und nicht zuletzt auch deren Kinder und Enkelkinder trauern in tiefster Dankbarkeit nicht nur um Volker Pelludat als ehemaliges Vorstandsmitglied, sondern auch um einen sehr guten Freund!

Seinen engagierten Einsatz für das Reich Gottes, sein glaubwürdiges Vorbild als Christ und seine liebenswerte, menschliche Art werden wir alle nie vergessen. Wir alle werden ihn bei unseren Einsätzen, Veranstaltungen, Sitzungen und Freizeiten schmerzlich vermissen!

Wir trösten uns mit der Gewissheit, dass er in unserem Herrn Jesus Christus geborgen ist und wir ihn eines Tages wiedersehen werden!

Im Namen des Vorstandes und aller AG WELT- Familien
Michael Kotsch, 1. Vorsitzender
Erich Glaubitz, 2. Vorsitzender
Ernst-Martin Borst, Gründer und Mitglied des Vorstands

* Lieblingsvers von Volker Pelludat