29. Juni 2017

Muslime sollen öffentliche Ämter „erobern“

Von Thomas Schneider Was treibt den deutschen Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, Moslems dazu aufzurufen mehr öffentliche Stellen zu besetzen? Am vergangenen Mittwoch forderte der Minister laut FOCUS ONLINE die in einer Kölner Moschee anlässlich des Fastenbrechens versammelten Moslems dazu … [Weiterlesen...]

An 27 hessischen Grundschulen Islamunterricht

Von Gigi Romeiser Während der Diskussion um die Einführung von Islamunterricht an 27 hessischen Schulen teilte Integrationsminister Jörg Uwe Hahn schon vor Jahren mit, daß man nicht sicher sei, ob die Religionsgemeinschaft "Ditib" als Partner die verfassungsrechtlichen Voraussetzungen erfülle. Kritisch werde vor … [Weiterlesen...]

DU/GE: Moslems stärkste Gruppe an Schulen

(AG WELT) Wie das Statistische Landesamt am Montag in Düsseldorf mitteilte, sind in den Städten Duisburg (DU) und Gelsenkirchen (GE) die Moslems die stärkste religiöse Gruppe an Schulen. In DU werden 17.344 und in GE 8.492 Schüler islamischen Glaubens unterrichtet. (Zum Vergleich: DU katholisch 14.875, DU … [Weiterlesen...]

Gerichtsurteil: Muslima muss mitschwimmen

(AG WELT) Unter dem Aktenzeichen 7 A 1590/12 hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel per Gerichtsurteil verfügt, dass eine muslimische Schülerin zum Schulschwimmen mit anderen Jungen und Mädchen muss. Ein muslimisches Mädchen hatte mit ihren Eltern gerichtlich erzwingen wollen, aus religiösen … [Weiterlesen...]

Esoterik an Schulen nimmt zu

(AG WELT) Die Online-Zeitung "Süddeutsche.de" informierte heute seine Leser in einem zweiseitigen Beitrag darüber, dass Esotrik in den Schulen zunehme. Lehrer würden immer häufiger zweifelhafte Methoden wie Duftöle, esoterische Entspannungsmethoden und "Brain-Gymin" in Klassenzimmern einsetzen. Gestressten Lehrern … [Weiterlesen...]

Österreich: Schulprojekt Esoterik-Messe

(AG WELT) Ein Schulprojekt in Österreich hat am Freitag 522 Volksschüler zur Esoterik-Messe "Energethikerstadt Wien 2012" vermittelt. Es handelt sich um die Ausstellung "kids4energy" im "COLOSSEUM XXI" (Wien), die Kindern die "Welt der Energie" aufschließen soll. Darüber informiert das Nachrichtenportal … [Weiterlesen...]

Osnabrück mit „Drei-Religionen-Grundschule“

(AG WELT) Wie das Bischöfliche Generalvikariat im katholischen Bistum Osnabrück informiert, lernen seit dem 5. September neun katholische, acht muslimische und zwei jüdische Kinder gemeinsam mit einem griechisch-orthodoxen, einem evangelischen und einem konfessionslosen Kind an einer "Drei-Religionen-Grundschule". … [Weiterlesen...]

Ramadan: Schulen sollen Rücksicht auf Muslime nehmen

(AG WELT) Da sich Muslime mitten im Fastenmonat Ramadan befinden, die großen Sommerferien in Hamburg aber vorüber sind, fordert die Schulbehörde von den Schulen Rücksicht gegenüber muslimischen Schülern. In einem Merkblatt an die Lehrer erwartet Hamburgs Schulbehörde, dass Lehrer betreffende Schüler im … [Weiterlesen...]

Hessen: Landeselternbeirat für Islamische Religion

(AG WELT) Am vergangenen Samstag hat sich der hessische Landeselternbeirat für die Einführung des Fachs "Islamische Religion - in der Grundschule" ausgesprochen. Die Elternvertretung unterstützte damit die vom Kultusministerium vorgelegten Bildungsstandards und Inhaltsfelder für ein solches Fach. Muslimischen … [Weiterlesen...]

Lehrer dürfen Evolutionslehre in Frage stellen

(AG WELT) Lehrer im US-Bundesstaat Tennessee dürfen künftig sowohl die Evolutionslehre als auch den Klimawandel in Frage stellen, meldete SPIEGEL ONLINE am Mittwoch. Dazu trete ein neues Gesetz in Kraft. Trotz heftiger Proteste werde der Gouverneur kein Veto einlegen. Seiner Ansicht nach werde dieses Gesetz die … [Weiterlesen...]