16. Dezember 2017

Kritischer Blick auf Scientology

(AG WELT) In jüngster Vergangenheit (2013) sind zwei neue Bücher erschienen, die authentisch Einblick in das zuweilen erschreckende Innenleben der Scientology-Organisation liefern. → „Mein geheimes Leben bei Scientology und meine dramatische Flucht“, Autorin: Jenna Miscavige Hill, München: btb Verlag, 280 Seiten, … [Weiterlesen...]

Frankreich: Scientology gewissermaßen als Ganzes verurteilt

(AG WELT) Wie die Zeitung "Die Presse" am 18. Oktober berichtet, habe Frankreich mit einem rechtskräftigen Urteil Scientology "gewissermaßen als Ganzes verurteilt". Die Haupteinrichtungen der umstrittenen Sekte in Frankreich müssten wegen organisierten Betruges 600.000 Euro Strafe zahlen. Die Verurteilten sollen … [Weiterlesen...]

US-Fahnder nahmen Scientology unter die Lupe

(AG WELT) Nach einem Bericht von SPIEGEL ONLINE haben US-Fahner Ende April in Norcross im Bundesstaat Georgia die Religionsgemeinschaft Scientology unter die Lupe genommen. So habe eine Razzia in einer Entzugsklinik stattgefunden, wo Menschen nach der Lehre des Scientology-Gründers L. Ron Hubbard therapiert worden … [Weiterlesen...]

Scientology fischt in sozialen Netzwerken

(AG WELT) Die weltweit agierende und umstrittene Gemeinschaft Scientology, die sich selbst als Kirche bezeichnet, fischt nach jungem Nachwuchs in sozialen Netzwerken. Davor warnt nach Angaben der "WAZ"-Mediengruppe der Verfassungsschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW). Scientology wirbt mit Tarnnamen So … [Weiterlesen...]

„Der Weg zum Glück“ zu Olympischen Spielen

(AG WELT) Wie aus einer Meldung der Nachrichtenagentur idea hervorgeht, werben Scientologen bei den Olympischen Spielen für ihre Lehren. Mindestens zwei Millionen Broschüren „Der Weg zum Glück“ des Scientology-Gründers L. Ron Hubbard (1911-1986) sollen, so der Vertriebsleiter des scientologischen Bridge-Verlags in … [Weiterlesen...]

Andacht auf hr1: Pfarrerin gratuliert Tom Cruise

(AG WELT) "Mit Einmetersiebzig Körpergröße ist er einer der ganz großen Stars. Er feiert heute seinen 50. Geburtstag. Happy Birthday, Tom Cruise!" - Mit diesen Worten beginnt Pfarrerin Ute Zöllner (Kassel) ihre heutige "Verkündigungssendung" mit dem Titel "Zuspruch" auf HR1 (Hessischer Rundfunk). Zöllner nimmt den … [Weiterlesen...]

Scientology-Kirche beruft sich auf buddhistische Wurzeln

(AG WELT) In einer Pressemitteilung teilt der Verein "Scientology Kirche Bayern e.V." am 30. Januar mit, dass ihre Religion "große Ähnlichkeiten mit den in Japan ansässigen Religionen" aufweise, "um die geistig-spirituellen Fähigkeiten eines Menschen zu steigern". Wie weiter ausgeführt wird, sei Reinkarnation in der … [Weiterlesen...]

Scientologen in Piratenpartei

(AG WELT) Unter den Mitgliedern der "Piratenpartei Deutschland" sollen auch Scientologen sein. Wie die Süddeutsche Zeitung schreibt, stünden die "Piraten" - vor allem in der nordrhein-westfälischen Hauptstadt - zunehmend in der Kritik. Nach Überläufern aus der rechten Szene gebe es nun mit Mitgliedern aus der … [Weiterlesen...]

Scientologen-Demo im Hamburg gegen Ex-Scientologen

(AG WELT) Die Sekten-Expertin Ursula Caberta hat ihn nach Hamburg eingeladen: den Ex-Scientologen Mark Rathbun. Wie das Hamburger Abendblatt schreibt, hätten am Mittwoch ein Dutzend Anhänger der Scientology-Sekte vor der Innenbehörde am Johanniswall gegen den Auftritt von Rathbun demonstriert. Auf Plakaten habe man … [Weiterlesen...]

Scientology sucht freie Journalisten

(AG WELT) Nach einem Bericht der Berliner Zeitung sucht die religiöse Bewegung "Scientology" über Anzeigen in der mehrsprachig erscheinenden Zeitschrift "Freedom" ("Freiheit") freie Journalisten. Sie sollen für die seit 40 Jahren bestehende Zeitschrift zum Thema Menschenrechte und Soziales recherchieren. Die … [Weiterlesen...]