30. März 2017

Nina Hagen: Glaube, Jesus, LSD

(AG WELT) Am Ende des Jahres 2011 gab die deutsche "Godmother des Punk", Nina Hagen, dem KulturSPIEGEL ein Interview. Mit 17 wollte die Sängerin, Schauspielerin und Songwriterin "unbedingt wissen, ob es Gott gibt". Seit ihrer Kindheit habe sie diese Sehnsucht in sich getragen. Mit 12 Jahren habe sie sich "intensiv … [Weiterlesen...]

Udo Lindenberg und sein Glaube an Gott

(AG WELT) In einem Interview mit dem Deutschlandfunk am 22. Dezember spricht der als "Rocklegende" bekannte Liedermacher Udo Lindenberg über seinen Glauben an Gott. 1973 hat Lindenberg eine eigene Version der Weihnachtsgeschichte geschrieben. Darin heißt es: "Maria und Josef waren schon ne Weile verlobt, da … [Weiterlesen...]

Ab 2012 Unterrichtsfach „Islam“ an NRW-Schulen

(AG WELT) Ab kommenden Schuljahr führt Nordrhein-Westfalen als erstes Bundesland islamischen Religionsunterricht als ordentliches Lehrfach ein. Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen beschlossen gemeinsam mit der CDU im Düsseldorfer Landtag am Mittwoch eine Ergänzung des Schulgesetzes. Die FDP enthielt sich der … [Weiterlesen...]

Hannelore Kraft: Anstrengung wird mit Himmel belohnt

Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) glaubt, dass auf den, der sich im Leben "anstrengt und alles gut absolviert... der Himmel wartet." Zumindest ließe sie das "Wissen um die gute Erfüllung (ihrer) Aufgabe" zufrieden einschlafen. "Bild-Online" führte mit Kraft am 19. Dezember zum … [Weiterlesen...]

Jeder zweite Deutsche liest nie in der Bibel

(AG WELT) Eine Emnid-Umfrage im Auftrag des Nachrichtenmagazins „Focus“ (München) ergab, dass die Hälfte der Deutschen nie die Bibel aufschlage, ein Drittel eher selten. Jeder Sechste nehme die Bibel regelmäßig zur Hand und nur fünf Prozent studiere sie häufig. Aber fast zwei Drittel der Deutschen (63 Prozent) … [Weiterlesen...]

Weltweit immer weniger Atheisten und Agnostiker

(AG WELT) Nach Angaben des Status of Global Mission 2011 wächst die Katholische Kirche täglich weltweit mit etwa 34.000 und der Islam mit etwa 79.000 Gläubigen, während sich die Zahl der Agnostiker um 2,7 Millionen und die der Atheisten um 1,37 Millionen reduziert hat. Somit schrumpfen die Agnostiker um rund 700 … [Weiterlesen...]

18 bis 25 Milliarden Euro Jahresumsatz mit Esoterik

(AG WELT) Ein Bericht der Berliner Morgenpost über Spiritualität stützt sich auf Schätzungen des Heidelberger Konsumforschers Eike Wenzel, wonach in Deutschland jährlich 18 bis 25 Milliarden Euro für Esoterik-Angebote ausgegeben würden. "Die Grauzone zwischen Medizin und obskuren Heilpraktiken, zwischen … [Weiterlesen...]

Verschleierung im Frauenfußball

(AG WELT) Das bisher geltende Verbot der Verschleierung für muslimische Frauenfußballerinnen soll bald der Vergangenheit angehören. Wie die "Junge Freiheit" in ihrer Onlineausgabe berichtet, beabsichtige die Fifa (Internationale Föderation des Verbandsfußballs) die Aufhebung des Schleierverbots. Bereits im Dezember … [Weiterlesen...]

16. Shell-Studie: Religiosität unter Jugendlichen sinkt

(AG WELT) Die 16. Shell-Jugendstudie sagt aus, dass die Religiosität für Jugendliche im Osten Deutschlands überhaupt keine Rolle mehr spielt, im Westen nur noch eine geringe. Zur Studie, die am Dienstag in Berlin vorgestellt wurde, sind Anfang 2011 mehr als 2.500 Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren unter … [Weiterlesen...]

amazon.de bewirbt Astrologie, Mond & Sternzeichen

(AG WELT) Heute startet "amazon.de" eine Email-Werbekampagne und fragt: "Sie interessieren sich für Astrologie, Mond & Sternzeichen? Dann entdecken Sie jetzt unsere aktuellen Bestseller." Mit dem Werbeslogan "Mehr entdecken" will das www-Versandhaus bei seinen Kunden das Interesse am Übersinnlichen wecken. Öffnet … [Weiterlesen...]