22. Juli 2017

Ehe für alle beschlossene Sache – und nun?

Quelle: bibelundbekenntnis.de Am Freitag, den 30. Juni 2017, hat der Deutsche Bundestag eine Ergänzung von § 1353 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) beschlossen, der jetzt lautet: „Die Ehe wird von zwei Personen verschiedenen oder gleichen Geschlechts auf Lebenszeit geschlossen.“ Das ist eine verhängnisvolle … [Weiterlesen...]

Sächsischer Gemeinschaftsverband: Nein zur kirchlichen Homo-Segnung

Quelle: bibelundbekenntnis.de Chemnitz (idea) – Der Vorstand des Landesverbandes Landeskirchlicher Gemeinschaften Sachsen lehnt gottesdienstliche Segnungen für homosexuelle Lebensgemeinschaften ab. Das stellt er in einem Schreiben an seine Mitglieder klar, das am 4. Dezember veröffentlicht wurde. Hintergrund ist … [Weiterlesen...]

Die Nordkirche soll an der Heiligen Schrift festhalten!

Quelle: bibelundbekenntnis.de Wie schon in vier anderen Landeskirchen soll jetzt auch in der Nordkirche die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in öffentlichen Gottesdiensten offiziell beschlossen werden. Die Mitglieder der Fortsetzungsgruppe unseres Netzwerkes, Pastor Ulrich Rüß und Pastor Johannes Holmer, … [Weiterlesen...]

Wenn Fundamente wegbrechen

Quelle: bibelundbekenntnis.de von Dr. Rolf Sons „Sie reißen die Grundfesten um; was kann da der Gerechte ausrichten?“ (Ps 11,3) Wer sich in Zeiten toleranter Beliebigkeit mit Fundamenten beschäftigt, hat es nicht leicht. Schnell steht er in der Gefahr, als Fundamentalist bezeichnet zu werden. Als jemand, … [Weiterlesen...]

Was ist evangelikale Identität?

von Thomas Schneider Auf Initiative von Pfarrer Ulrich Parzany haben am 23. Januar 2016 in Kassel 65 Christen aus Landes- und Freikirchen das Netzwerk Bibel und Bekenntnis (Internetseite: www.bibelundbekenntnis.de) gegründet. Dort geschah, was wohl selten unter Christen geschieht: Es gab völlige Einmütigkeit bei der … [Weiterlesen...]

7000 beugten ihre Knie nicht vor Baal

von Ulrich Parzany Jetzt hat die Badischen Landessynode beschlossen, kirchliche Trauungen von gleichgeschlechtlichen Paaren einzuführen. Vorher taten das schon die Hessen-Nassauische, die Rheinische und die Berlin-Brandenburgische evangelische Kirche. Andere werden folgen oder haben bereits öffentliche Segnungen … [Weiterlesen...]

AG WELT unterstützt Netzwerk Bibel und Bekenntnis

(AG WELT) Die Arbeitsgemeinschaft Weltanschauungsfragen e.V. (Lage) hat die Entscheidung getroffen, das Anliegen von Netzwerk Bibel und Bekenntnis zu unterstützen. In der nächsten Ausgabe unserer Publikation Brennpunkt Weltanschauung werden wir unsere Leser ermutigen, dem Netzwerk beizutreten. Das Ernstnehmen … [Weiterlesen...]

Der alte Mann versteht die Kirche und die Welt nicht mehr.

Von Rolf Müller Den alten Mann macht eine Aussage von Präses Marita Natt aus Kassel nachdenklich: "Immer mehr Menschen haben kein Verhältnis zur Kirche mehr. Man muss den Jugendlichen sagen, was die Kirche zu bieten hat." (idea 14/14 S.32) Die Kirche? Verkündigt sie denn noch das Evangelium von Jesus … [Weiterlesen...]

Gedanken eines alten Mannes zur Situation der Landeskirchlichen Gemeinschaften

Von Rolf Müller Folgende Entwicklungen im Gnadauer Bereich machen dem alten Mann Sorgen: Die Gemeinschaft passt sich dem Zeitgeist an, sie wird der Welt ähnlich. Die Stellung zur Bibel bröckelt. Das Reich Gottes soll hier und jetzt errichtet werden. Die Unterschiede zwischen Welt und Gemeinschaft werden … [Weiterlesen...]

Gender – eine neue Ideologie zerstört die Familie

(AG WELT) Die katholische Soziologin und Publizistin Gabriele Kuby sprach am vergangenen Mittwoch im Lutherhaus der Evangelisch-Lutherischen Kirche Falkenstein-Grünbach (Sachsen) zum Thema „Gender – eine neue Ideologie zerstört die Familie“. Damit folgte sie einer Einladung der Sächsischen Bekenntnis-Initiative. … [Weiterlesen...]