25. Mai 2017

Sekten

William Branham – Prediger in wessen Auftrag?

von Thomas Schneider Es gibt sie immer wieder und überall: Heilungsversammlungen und Heilungskonferenzen. Einer der wohl umstrittensten Heilungsprediger ist der 1909 im US-Bundesstaat Kentucky geborene William Marrion Branham. Er starb 1965 nach einem schweren Verkehrsunfall. Sein plötzlicher Tod versetzte die … [Weiterlesen...]

Ivo Saseks „Königsherrschaft“ – Wie ein Führer Menschen in seinen Bann zieht

(AG WELT) Der 1956 in Zürich geborene und gelernte Automechaniker Sasek besuchte nach seiner Bekehrung zum christlichen Glauben eine Bibelschule, die sich jedoch wegen seiner pfingstkirchlichen Ansichten von ihm trennte. Anfang der 1980er Jahre begann er gemeinsam mit seiner Frau eine Arbeit in der … [Weiterlesen...]

Sektierer als Gastredner bei Willow- Creek (Teil 1)

von Michael Kotsch Die Stärken von Willow-Creek-Veranstaltungen liegen in einem abwechslungsreichen Programm, das unterhaltsam und pragmatisch dargeboten wird. Jeder Besucher kann einfache, geistliche Impulse und schnell umsetzbare Strategien mit nachhause nehmen. Das gilt auch für den jüngsten … [Weiterlesen...]

Lindsey Stirling – Megastar und Mormone

(AG WELT) Kaum jemand begeistert momentan junge Menschen so sehr für klassische Musik und traditionelle Instrumente wie die US-amerikanische Violinistin Lindsey Stirling. Ihre gekonnte Verbindung von virtuosen Geigenspiel und kreativer Choreographie gefällt Millionen von Menschen. An originellen Plätzen tanzt sie … [Weiterlesen...]

Tödliche Teufelsaustreibung

von Michael Kotsch Für manche ist der Teufel nur ein mittelalterlicher Kinderschreck. Andere halten ihn für einen tollpatschigen Bösewicht aus dem Märchen. Nach Auskunft der Bibel aber ist der Teufel ebenso real wie Engel oder die menschliche Seele. Als feindlicher Gegenspieler Gottes versucht der Teufel die … [Weiterlesen...]

Bremen: Zeugen Jehovas gerichtlich erfolgreich

(AG WELT) Schon bald wird die Religionsgemeinschaft Jehovas Zeugen auch im Bundesland Bremen als Körperschaft des öffentlichen Rechts (KödR) anerkannt und damit den Kirchen gleichgestellt werden. Die "Zeugen Jehovas" haben vor dem Bundesverfassungsgericht einen Teilerfolg gegen das Bundesland Bremen erzielt. Nach … [Weiterlesen...]

Hat sich die Neuapostolische Kirche geändert?

Von einem ehemaligen Kirchenmitglied der Neuapostolischen Kirche (NAK) Wer den 2012 erschienenen Katechismus der NAK liest, findet viel Wahrheit, die durchzogen ist von den alten Irrtümern und Irrlehren. Diese haben sich nicht geändert, werden aber in einem „neuen Kleid“ präsentiert und sind raffiniert verpackt. Wer … [Weiterlesen...]

Frankreich: Scientology gewissermaßen als Ganzes verurteilt

(AG WELT) Wie die Zeitung "Die Presse" am 18. Oktober berichtet, habe Frankreich mit einem rechtskräftigen Urteil Scientology "gewissermaßen als Ganzes verurteilt". Die Haupteinrichtungen der umstrittenen Sekte in Frankreich müssten wegen organisierten Betruges 600.000 Euro Strafe zahlen. Die Verurteilten sollen … [Weiterlesen...]

Sektenführer Lee Man-hee sprach in Leipziger Nikolaikirche

(AG WELT) Einen Tag nach dem Tag der Deutschen Einheit hatte die Nikolaikirche in Leipzig Lee Man-hee, den Führer einer koreanischen Sekte, zu Gast. Er sprach zu einem von der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens angekündigten "internationalen Friedensforum", zu dem die Nikolaikirchgemeinde und die Global … [Weiterlesen...]

Scientology fischt in sozialen Netzwerken

(AG WELT) Die weltweit agierende und umstrittene Gemeinschaft Scientology, die sich selbst als Kirche bezeichnet, fischt nach jungem Nachwuchs in sozialen Netzwerken. Davor warnt nach Angaben der "WAZ"-Mediengruppe der Verfassungsschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW). Scientology wirbt mit Tarnnamen So … [Weiterlesen...]