21. August 2017

Religionen

Glauben Christen und Moslems an den gleichen Gott?

von Dündar Karahamza Nicht selten wird entgegnet: „Wir glauben doch alle an den gleichen Gott.“ Meistens wird diese Aussage getroffen, um Diskussionen über Glaubensthemen zu vermeiden. Hier und dort steckt hinter dieser Aussage auch die Sehnsucht nach Zusammengehörigkeit, Harmonie und Frieden. Viele Menschen … [Weiterlesen...]

Hare Krishna oder Gottes Liebe?

von Oliver Schmiedel Im Zentrum unseres Ortes steht das Rathaus und ihm gegenüber der alte Gasthof „Krone“. Viele Jahre stand diese ehemalige Gastwirtschaft leer. Zwischen den Jahren 2012 und 2013 hieß es auf einmal: „Der Gasthof ist verkauft und hat einen neuen Besitzer“. Von außen sieht man kaum Veränderungen, … [Weiterlesen...]

Integration und sexuelle Gewalt

von Michael Kotsch Millionen Menschen feierten in deutschen Großstädten den Übergang ins neue Jahr 2016. Bei verhältnismäßig angenehmen Temperaturen blieben viele auch längere Zeit im Freien. Für mehrere hundert Frauen aus Köln, Hamburg und Stuttgart endete die Nacht jedoch alles andere als schön. Auf dem … [Weiterlesen...]

Wo sich Wahrheit und Lüge die Hand geben

Im Verlag SCM Hänssler ist das Buch mit dem Titel "Wer hat Angst vor dem Islam" (ISBN: 9783775156769) erschienen. Der Prediger Thomas Lange hat das Buch rezensiert. von Thomas Lange Vorliegend ist ein Buch, das sich in die aktuelle Debatte und in die Auseinandersetzungen um den Islam einschaltet. Die … [Weiterlesen...]

Frankfurt: Koranverteilung unterbunden

(AG WELT) Wie die Offenbach-Post (op) berichtet, hat das Frankfurter Ordnungsamt eine am vergangenen Wochenende von Salafisten geplante Koranverteilung unterbunden. Am Samstag habe man auf der Zeil, einer Straße in der nördlichen Innenstadt von Frankfurt am Main, drei Muslime mit einer Sackkarre und Kunststoffkästen … [Weiterlesen...]

Wenn Hirten der Kirche geistlich irren…

(AG WELT) Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und bayerische Landesbischof, Heinrich Bedford-Strohm, ist seit kurzem Kuratoriumsmitglied im Islamischen Zentrum München e.V. Die Arbeit des Islamzentrums gründet nach eigenen Angaben auf dem islamischen Glaubenszeugnis „Kein Gott außer … [Weiterlesen...]

Buddha in Kirche zur Bundesgartenschau

(AG WELT) Die diesjährige Bundesgartenschau (BUGA) wollte sich besonders multikulturell geben und setzte in der Havelberger Stadtkirche, die in das BUGA-Projekt vertraglich eingebunden war, eine Buddha-Figur vor den Altar in den Chorraum. Wie idea berichtet, habe der dafür verantwortliche Gartengestalter Marco Seidl … [Weiterlesen...]

Gebetsketten – mit oder ohne Gott

Von Michael Kotsch Gerade habe ich ein Werbemail erhalten. Darin bietet mir eine Firma buddhistische Gebetsketten (Malas) in ganz unterschiedlichen Farben und Designs an. Schnell werfe ich einen Blick auf die Bewertungen bei Amazon. So ganz zufrieden scheinen die Kunden hier nicht zu sein. Über den geistlichen … [Weiterlesen...]

Nichts ist für die Ewigkeit?

Von Thomas Schneider Alexander Görlach, Herausgeber und Chefredakteur des Meinungs- und Debattenmagazins „The European“, titelt heute seine Kolumne mit den Worten „Nichts ist für die Ewigkeit“ und schreibt: „Freiheitliche Gemeinwesen geben nichts auf göttliche Setzungen.“ Nun, diese Auffassung darf ein … [Weiterlesen...]

Jubiläum: Völkermord

Von Michael Kotsch Vor 100 Jahren begann der gezielt geplante Massenmord an den türkischen Christen. Im 19. Jahrhundert hatte das Osmanische Reich (Vorläufer der heutigen Türkei) einen großen Teil seines Territoriums verloren, riesige Gebiete die heute zu Griechenland, Syrien, dem Libanon usw. gehören. Diese … [Weiterlesen...]