30. März 2017

Religionen

Die „nigerianische Taliban“ verbreitet Angst und Schrecken

(AG WELT) Wie die Onlineausgabe der Tiroler Tageszeitung TT.com schreibt, fliehen Einwohner von Maiduguri, einer Stadt im Nordosten Nigerias, vor einer radikal-islamischen Sekte mit Namen "Boko Haram". Mit extremer Gewalt wolle sie die Scharia, das islamische Recht, einführen. Jegliche westlich orientierte Bildung soll … [Weiterlesen...]

Spiegel: Wo es in der Bibel drunter und drüber geht

Autor: Michael Kotsch (AG WELT) DER SPIEGEL lässt sich kaum eine Gelegenheit entgehen, kritisch über die Bibel oder den christlichen Glauben zu berichten. So überrascht der am 6.Mai 2009 unter der Rubrik Wissenschaft veröffentlichte Artikel mit dem Titel „Sexuelle Vergehen. Wo es in der Bibel drunter und drüber geht.“ … [Weiterlesen...]

Was heißt Wiedergeburt?

Quelle: idea.de Schladming (idea) – Viele junge Christen kennen nicht den Unterschied zwischen christlicher, buddhistischer und hinduistischer Wiedergeburt. Das beobachteten die Veranstalter von Österreichs größtem evangelischen Jugendtreffen, dem „Schladminger Jugendtag“. … [Weiterlesen...]

Die Krise als Gott

(AG WELT) Der Philosoph Peter Sloterdijk stellt die These auf, dass es keine Religion gäbe "sondern nur missverstandene Übungssysteme". Das sagte er in einem kürzlich geführten Interview gegenüber FOCUS. Sloterdijk findet "den Begriff Religion falsch und schädlich". Nicht einmal im Altgriechischen und im Hebräischen … [Weiterlesen...]