11. Dezember 2017

Archiv für Februar 2015

Gesundheit im Alter: Das Wichtigste?

(AG WELT) Kürzlich meinte ein hochbetagter und noch recht rüstiger Herr auf die Frage, welchen Stellenwert für ihn die Gesundheit habe: "Naja, irgendwie ist das schon komisch. Heute will keiner mehr sterben..." Knapp zwei Drittel der Menschen in Europa sagen: "Das Wichtigste im Alter ist die Gesundheit." Das ergab … [Weiterlesen...]

Lügen aus Höflichkeit?

(AG WELT) Die Mehrheit der Deutschen glaubt, dass zumindest aus Gründen der Höflichkeit gelegentlich eine Lüge erlaubt sei. Nur 13 Prozent sagen: man darf nie lügen. Das hat eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für das Magazin Reader’s Digest (Ausgabe März 2015) ergeben. Man hält es offenbar … [Weiterlesen...]

Jubiläum: Völkermord

Von Michael Kotsch Vor 100 Jahren begann der gezielt geplante Massenmord an den türkischen Christen. Im 19. Jahrhundert hatte das Osmanische Reich (Vorläufer der heutigen Türkei) einen großen Teil seines Territoriums verloren, riesige Gebiete die heute zu Griechenland, Syrien, dem Libanon usw. gehören. Diese … [Weiterlesen...]

Christ und Politik – AG WELT mit Dr. Frauke Petry von der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) im Gespräch.

Von Thomas Schneider Christen leben in dieser Welt, auch wenn sie sich nach Römer 12,2 nicht dieser Welt gleich stellen sollen. Gott ermahnt durch Sein Wort, dass sie ihre Denkweise nicht am Verhalten und an den Gewohnheiten dieser Welt orientieren, sondern sich von Gott erneuern, also an Seinem Willen ausrichten … [Weiterlesen...]

Flucht in die Scheinwelt

Von Michael Kotsch Vor genau 10 Jahren, am 11. Februar 2005, startete das bislang erfolgreichste Online-Rollenspiel „World of Warcraft“ (Welt des Krieges). Mehr als 100 Millionen Menschen spielten zwischenzeitlich mit in dieser Welt voll Monster, Magie und Tod. In „Raids“ (Kampfgruppen) ziehen bis zu 25 … [Weiterlesen...]

Störfaktor Moschee: Nach ALDI nun GAZİ?

(AG WELT) Moslems hatten sich Anfang des Jahres über die Etikettengestaltung der Flüssigseife "Ombia – 1001 Nacht" beim Discounter ALDI SÜD beschwert, weil eine Moschee abgebildet war. Man habe mit dem Bild "die orientalische Duftrichtung" des Produktes unterstreichen und "keinesfalls die religiösen Gefühle in … [Weiterlesen...]

Stellungnahme des Vorstandes der Evangelischen St. Martini-Gemeinde in der Altstadt zu Bremen zu den Angriffen aus Presse, Politik und Kirche gegen unseren Gemeindepastor Olaf Latzel im Zusammenhang mit seiner Predigt vom 18. Januar 2015

(AG WELT) Der Vorstand der Evangelischen St. Martini-Gemeinde in der Altstadt zu Bremen hat zu den Angriffen aus Presse, Politik und Kirche gegen ihren Gemeindepastor Olaf Latzel im Zusammenhang mit seiner Predigt vom 18. Januar 2015 folgende Stellungnahme abgegeben: HIER als Download: … [Weiterlesen...]

Kein Grund mehr für Kirche

Von Michael Kotsch Gerade schauen viele deutsche Landeskirchen verkatert auf das vergangene Jahr zurück und ziehen Bilanz. Lange schon haben nicht so viele Mitglieder der Evangelischen Kirche den Rücken gekehrt wie 2014. In der Bayerischen, der Pfälzischen und der Hessischen Landeskirche verzeichnete man rund ein … [Weiterlesen...]

HOUSE OF ONE – Das Haus des Einen?

(AG WELT) In der deutschen Bundeshauptstadt soll ein „HOUSE OF ONE“ gebaut werden, ein Sakralgebäude, das die drei monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam unter einem Dach vereinen soll. Dieses Bet- und Lehrhaus soll ab Mitte 2015 auch offen sein für die Begegnung mit der säkularen … [Weiterlesen...]