23. Juni 2017

Archiv für Mai 2014

Burka-Verbot an Universität Gießen

(AG WELT) Einer Studentin wurde an der Universität Gießen das Tragen einer Burka untersagt. Nach einem Bericht der Frankfurter Rundschau habe sich die Universitätsleitung mit der Lehramtsstudentin darauf geeinigt, während der Seminare und Vorlesungen auf die Verschleierung ihres Gesichtes zu verzichten. Man … [Weiterlesen...]

US-Amerikanerin stellt Tötung ihres Kindes ins Netz

von Thomas Schneider Vor wenigen Tagen hat die US-Amerikanerin Emily Lett die Tötung ihres ungeborenen Kindes ins weltweite digitale Netz gestellt. In ihrer Begründung zur Veröffentlichung des Videos heißt es, dass es "nicht viele positive Geschichten über Abtreibung" geben würde. In dem mehr als drei … [Weiterlesen...]

„Sind Sie wahnsinnig?“

Eine Frau kam aufgeregt zu ihrem Gynäkologen, ihr Kindchen auf dem Arm: „Herr Doktor, Sie müssen mir helfen! Mein Kindchen ist noch nicht einmal 1 Jahr alt und ich bin wieder schwanger. Ich kann und will doch nicht 2 Kinder so kurz hintereinander!” “Aha”, sagte der Arzt, “aber was soll ich denn da tun?” „Ich bitte Sie, … [Weiterlesen...]