22. Juli 2017

Archiv für August 2012

Muslime gegen Kampagne für mehr Sicherheit

(AG WELT) Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) hat sich gegen eine Kampagne des Bundesministeriums des Innern (BMI) ausgesprochen, die eine weitere Radikalisierung junger Migranten verhindern und mehr Sicherheit schaffen soll. Nachdem der ZMD erst Zustimmung signalisiert habe, hätten nun Islam-Verbände in … [Weiterlesen...]

Kauder: „Muslime sollen Moscheen bauen“

(AG WELT) Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder sagte gestern gegenüber der Zeitung "Die Welt": „Wer für Religionsfreiheit eintritt, muss anderen Religionen ihren Spielraum lassen. Deshalb sollen Muslime in Deutschland Moscheen bauen“. Er widerspreche der Ansicht, Religion sei … [Weiterlesen...]

Bahnhof Warburg wird buddhistisches Zentrum

(AG WELT) Die Zahnärztin für Kieferorthopädie, Dr. Charlotte Gormsen, lässt das 160 Jahre alte Warburger Bahnhofsgebäude in ein buddhistisches Zentrum umbauen. Mieter ist der im April 2012 gegründete Verein "Wat Buddhametta Warburg" Gormsen hatte das alte Bahnhofsgebäude für den symbolischen Preis von einem Euro … [Weiterlesen...]

Berliner Bischof setzt Pfarrer für Moscheen ein

(AG WELT) Bischof Markus Dröge führt am Sonntag in der Trinitatiskirche in Charlottenburg Andreas Goetze als Pfarrer für "interreligiösen Dialog" in sein Amt ein. Die Notwendigkeit für den Einsatz eines Pfarrers für die Aufnahme von Kontakten zu Moscheegemeinden begründet das Kirchenoberhaupt der Evangelischen … [Weiterlesen...]

Erstmals „Lange Nacht der Religionen“ in Berlin

(AG WELT) Am 1. September lädt Berlin erstmals zur "Langen Nacht der Religionen" ein. Schirmherr ist der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit. Das offizielle Hauptstadtportal "Berlin.de" hat dazu eine Mitteilung der Senatskanzlei veröffentlicht. Darin wird festgestellt, dass "Berlin als Stadt der Vielfalt" … [Weiterlesen...]

Buddhisten intolerant gegenüber Christen

(AG WELT) Christen sind in Sri Lanka eine Minderheit. Der Direktor der Kommission für Religionsfreiheit der Weltweiten Evangelischen Allianz, Pastor Godfrey Yogarajah, klagt über eine wachsende Intoleranz der buddhistischen Mehrheit. Das geht aus einer Information der Agentur "The Sunday Leader" hervor. Die … [Weiterlesen...]

„Zukunft liegt nicht in gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften“

(AG WELT) Die 39jährige Bundestags-Abgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Katherina Reiche (CDU), sagte gegenüber BILD: „Unsere Zukunft liegt in der Hand der Familien, nicht in gleichgeschlechtlichen Lebensgemein-schaften.“ Neben der Euro-Krise sei die demografische … [Weiterlesen...]

eBay stellt Verkauf von „Zaubersprüchen“ ein

(AG WELT) Ab September will das Online-Auktionshaus eBay keine "Flüche" und "Zaubersprüche" mehr über seine Website verkaufen. Man will aber nur solche Anbieter aus der Angebotspalette löschen, die dem Auktionshaus unzufriedene Kunden bescheren. In einer Pressemitteilung des weltweit größten … [Weiterlesen...]

Wie komme ich zum anderen Ufer?

"Dieser aber, da er hat ein Opfer für die Sünden geopfert, das ewiglich gilt, sitzt nun zur Rechten Gottes." Hebräer 10.12 Unser Wohnort ist Schacht-Audorf. Er liegt direkt am Nord-Ostsee Kanal. Sein offizieller Name in der Seeschifffahrt ist „Kiel-Kanal“. Früher wurde er auch Kaiser-Wilhelm-Kanal genannt. Da der … [Weiterlesen...]

Pakistan: Behindertes Mädchen wegen „Blasphemie“ festgenommen

(AG WELT) In Pakistan hat die Polizei ein geistig behindertes Mädchen wegen angeblicher "Blasphemie" festgenommen. Zeugen hätten gesehen, wie die 11-jährige Christin Koranseiten entsorgen wollte. So wird spekuliert, dass Rifta, die an einem Down- Syndrom leidet, versucht haben soll, Seiten aus der islamischen … [Weiterlesen...]