21. August 2017

Archiv für Dezember 2011

Christus spricht: Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig!

Liebe Leserinnen und Leser, im vergangenen Jahr bis hin zur aktuellen Stunde mussten und müssen viele starke Persönlichkeiten in Politik und Wirtschaft erfahren, wie schnell die eigene Führungsposition und Kraft ins Wanken gerät und oftmals auch zu Ende geht! Ob selbstherrliche Diktatoren, reiche Manager, … [Weiterlesen...]

Wenn ein Jahr dem Ende naht

      Wenn ein Jahr dem Ende naht so bleibt der Dank dem Gott, der seinen Sohn vom Himmel gab zu ernten Hohn und Spott. Er kam in unsre Niedrigkeit wo wir doch stets versagen. Ging in schwere Leidenszeit um unsre Schuld zu tragen. Ja, auch im vergangnen Jahr stand Gott uns treu zur … [Weiterlesen...]

Nina Hagen: Glaube, Jesus, LSD

(AG WELT) Am Ende des Jahres 2011 gab die deutsche "Godmother des Punk", Nina Hagen, dem KulturSPIEGEL ein Interview. Mit 17 wollte die Sängerin, Schauspielerin und Songwriterin "unbedingt wissen, ob es Gott gibt". Seit ihrer Kindheit habe sie diese Sehnsucht in sich getragen. Mit 12 Jahren habe sie sich "intensiv … [Weiterlesen...]

Fliege: „Deine Rettung steht längst in den Sternen.“

(AG WELT) Auf seiner Internetseite schreibt der evangelische Theologe, Buchautor und Talkshowmoderator Jürgen Fliege, dass die "Rettung des Menschen längst in den Sternen" stehe. In seinem Tagebucheintrag am 24. Dezember erzählt Fliege Kindheitserinnerungen an die Weihnachtsnacht: "Ich wollte den Engeln … [Weiterlesen...]

Gerichtsurteil zu „Krabat“

(AG WELT) Am Donnerstag entschied das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster, dass ein Schüler eines Bocholter Gymasiums nicht hätte gezwungen werden dürfen, die Verfilmung des Romans "Krabat" anzusehen. Das Jugendbuch "Krabat" ist Teil des Lehrplans für den Deutschunterricht der siebten … [Weiterlesen...]

Udo Lindenberg und sein Glaube an Gott

(AG WELT) In einem Interview mit dem Deutschlandfunk am 22. Dezember spricht der als "Rocklegende" bekannte Liedermacher Udo Lindenberg über seinen Glauben an Gott. 1973 hat Lindenberg eine eigene Version der Weihnachtsgeschichte geschrieben. Darin heißt es: "Maria und Josef waren schon ne Weile verlobt, da … [Weiterlesen...]

Ab 2012 Unterrichtsfach „Islam“ an NRW-Schulen

(AG WELT) Ab kommenden Schuljahr führt Nordrhein-Westfalen als erstes Bundesland islamischen Religionsunterricht als ordentliches Lehrfach ein. Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen beschlossen gemeinsam mit der CDU im Düsseldorfer Landtag am Mittwoch eine Ergänzung des Schulgesetzes. Die FDP enthielt sich der … [Weiterlesen...]

NRW: Linkspartei will Gottesbezug aus Verfassung streichen

(AG WELT) Die Partei "Die Linke" in Nordrhein-Westfalen will den Passus "Ehrfurcht vor Gott" aus der Landesverfassung streichen. In Artikel 7, Absatz 1 heißt es: "Ehrfurcht vor Gott, Achtung der Würde des Menschen und Bereitschaft zum sozialen Handeln zu wecken, ist vornehmstes Ziel der Erziehung." Ein … [Weiterlesen...]

Mit Muslim als Ehepartner Evangelium verkündigen

(AG WELT) Carmen Häcker, die ihr Vikariat in der württembergi- schen Kiche nicht fortsetzen durfte, nachdem sie einen Muslim aus Bangladesch heheiratet hatte, darf ihre Ausbildung in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) fortsetzen. Auf "evangelisch.de" wird dies als eine zweite … [Weiterlesen...]

Hannelore Kraft: Anstrengung wird mit Himmel belohnt

Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) glaubt, dass auf den, der sich im Leben "anstrengt und alles gut absolviert... der Himmel wartet." Zumindest ließe sie das "Wissen um die gute Erfüllung (ihrer) Aufgabe" zufrieden einschlafen. "Bild-Online" führte mit Kraft am 19. Dezember zum … [Weiterlesen...]